Ihr Partner in der Trainer- und Coach-Ausbildung seit mehr als 15 Jahren!
Staatlich anerkannter Bildungsträger nach § 10 AWbG, zugelassener Träger nach AZAV (Anerkennungs- und Zulassungsverordnung Weiterbildung)

E-Trainer Ausbildung (BZTB)

Der Erfolg eines jeden Seminars ist maßgeblich vom didaktischen und pädagogischen Geschick des durchführenden Trainers abhängig. Dies ist auch im E-Learning nicht anders. Allerdings ist die Lernumgebung eine völlig andere. Im Unterschied zum klassischen Präsenzunterricht stehen dem Trainer hier eine Vielzahl neuer Werkzeuge und Medien zur Verfügung. Auch der Umgang und Einsatz dieser neuen Werkzeuge und Medien will gelernt und geplant sein.


Im Rahmen dieser Ausbildung bereiten wir Sie auf die zukünftigen Herausforderungen als E-Trainer vor. Sie erlernen spezielle Methoden für den Umgang mit einer virtuellen Lerngruppe sowie den pädagogisch-didaktischen Einsatz von Medien und Techniken für den effizienten und kosteneffektiven Einsatz von E-Learning im Unternehmen. Zusätzlich erhalten Sie unbegrenzten Zugriff auf unsere E-Learning- Trainer-Datenbank.

So werden Ihre virtuellen Seminare zum vollen Erfolg mit begeisterten Teilnehmern!


Lerninhalte 

 Vom Präsenztrainer zum E-Trainer 

Trainer brauchen E-Learning 

Lerntheorien und ihr methodischer Ansatz 

Die Gestaltung des Lernens 

E-Learning als Projekt

Einführung in die Webinar-Technik

Funktionalitäten im Webinar-Raum 

Webinare vorbereiten 

Inhalt und Phasen in Webinaren 

 Im Webinar begeistern 

Praktische Übungen im Online-Training



Didaktische Grundlagen und Warm-up 

Tipps und Beispiele für Interaktionen 

Konzept und Planung

Wirtschaftlichkeit

 Didaktische Grundlagen

Fallbeispiel Führungskräftetraining 

Tools für E-Trainer: LMS und Authoring Systems 

Tools für E-Trainer: Kollaboratives Lernen 

Tools für E-Trainer: Beispiele für Mediengestaltung 

Lizenzen für Materialien 

Vermarktung digitaler Lernmedien und Trainings

 Zielgruppe

Die Ausbildung ist maßgeschneidert für interne Fachtrainer, Dozenten, Referenten, Tutoren, Personalentwickler, Verantwortliche für Aus- und Weiterbildung, Projektleiter sowie Fach- und Führungskräfte aller Bereiche, die einen kompakten Einstieg in die Entwicklung und Durchführung von e-Learnings erhalten wollen.

Ebenso angesprochen sind freie Fachtrainer und Consultants, die die Besonderheiten des virtuellen Lernens und beim Einsatz digitaler Medien kennenlernen wollen.


Dauer: 2 Tage (9:00 - 17:00 Uhr)

Termine:

22. bis 23. März 2018, Krefeld

21. bis 22. Juni 2018, Krefeld

10. bis 11. September 2018, Krefeld

6. bis 7. Dezember 2018, Krefeld


Preis: 1.390,00 Euro inkl. MwSt = 1.168,07 Euro netto + 221,93 Euro MwSt.

Im Seminarpreis enthalten: Seminarskript, unbegrenzter Zugriff auf die E-Learning-Trainer-Datenbank, Prüfungsgebühr, Abschlusszertifikat, 1. Jahr kostenlose Mitgliedschaft im BZTB e.V. sowie  Mittagessen und Pausengetränke